Heinz Mack (*1931-)

Heinz Mack gilt als einer der prominentesten Mitglieder der "Zero"-Gruppe. Seine Bilder stellen den Betrachter vor neue provozierende Aspekte: Licht, Farbe, Bewegung, Raum, Zeit und Dynamik werden in seinen Arbeiten thematisiert. Viele öffentliche Aufträge bestätigen die Akzeptanz seiner Werke, die sich heute in rund 100 öffentlichen Sammlungen (Museen) aller Welt befinden. Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie.

Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt!

Zurück zu "Künstler"