Armin Mueller-Stahl (*1930-)

Armin Mueller-Stahl gehört ohne Zweifel zu den klassisch künstlerisch Mehrfachbegabungen. Malen, Musizieren, Schreiben und die Schauspielerei gehören für ihn zusammen. In allen Disziplinen hat er hervorragende Erfolge vorzuweisen. Seine Aquarelle, Federzeichnungen, Acrylbilder und Grafiken fanden in den letzten Jahren wachsendes Interesse und bilden den Kern vieler gut besuchter Ausstellungen. Schon 2003 schuf er das Mappenwerk mit 20 Original Lithographien zu Johann Wolfgang Goethe "Urfaust". Unter anderem mit "John Lennon" setzt sich Mueller-Stahl immer wieder künstlerisch auseinander. Die stark verfremdete Sicht auf das eigene Ich, ein Porträt herausragender Persönlichkeiten der letzten Jahrzehnte oder Zitate aus Film und Literatur bilden die Schwerpunkte in seinen Bildern. Seine Werke befinden sich mitlerweile in vielen öffentlichen sowie privaten Sammlungen. Seit 2002 zeigen wir immer eine sehr grosse Auswahl seiner Arbeiten in unserem Haus.

Diese und weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie.

Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt!

Zurück zu "Künstler"