Friedrich Vordemberge-Gildewart (*1899-1962)

Der in Osnabrück geborene Friedrich Vordemberge-Gildewart, war ein international bekannter konstruktivistischer Künstler. Prägend für seine Arbeiten sind die graphischen Elemente: schräge Geraden, schwebende Dreiecke und schmale Stäbe. Sein Gesamtwerk umfasst ca. 222 Collagen, Gemälde, Reliefs und Fotomontagen. Vordemberge-Gildewart starb 1962 in Ulm. Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie.

Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt!

Zurück zu "Künstler"