Nissan Engel (*1931-2016)

Der israelische Künstler Nissan Engel wurde 1931 in Haifa geboren. Von 1952-1956 studierte er an der École des  Beaux-Arts Bezalel in Jerusalem. 1957 kam er nach Frankreich und studierte am "Centre Dramatique de l`Est" in Strasburg. Nach Beendigung seiner Studien zog er nach Paris , wo er malte, Ausstellungen ausrichtete, Bühnenbilder fürs Theater entwarf und an Wettbewerben der  Salons teilnahm. 1965 dann reiste er in die USA, während der nächsten 10 Jahre lebte er in New York. Auch dort ist er als Künstler erfolgreich, er stellt in mehreren Galerien in  den USA und Kanada aus. Ebenfalls realisiert er mehrere Glasfenster für verschiedene Bauwerke, genauso wie Editionen von Lithographien und Radierungen.1975 kehrte Engel nach Paris zurück, wo er sich endgültig niederließ. Sein Stil mischt das Lyrische-Mystische, zusammen mit seinem wunderbaren Gefühl für Farbe , gepaart mit seinem technischen Können entstehen Werke von unverwechselbarem Charakter.

Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie!

Sie erhalten zu jedem Bild ein Zertifikat!

Zurück zu "Künstler"