Marcos Esteve (*1968-)

Marcos Esteve wurde 1968 in Spanien geboren. Er begann seine Karriere an der Escula Arte und studierte danach an der Academia San Carlos in Valencia. Bereits seit frühester Jugend entwickelte Esteve eine große und tiefe Liebe zur Malerei, was ihn antrieb ein fantastischer Künstler zu werden. Seine bevorzugten Sujets sind Landschaften, Stillleben, sowie Meeresbilder. Das Gespür für die Spannung in Zusammenhang mit dem Wechselspiel von Licht und Schatten gibt seinen Arbeiten einen ganz spezifischen Charakter. Mit Einfühlsamkeit und großer Imaginationskraft entstehen Szenarien, die eine lyrische Ausdruckskraft besitzen und die vielen Landschaften von Natur aus innewohnt. So ist in jedem Bild ein bisschen Rebellion gegen das Leben, in dem immer Alles, wer weiß warum, vergehen, verblassen und erlöschen muss.

Zurück zu "Künstler"