Walter Fürst (*1930 -)

Der Künstler Walter Fürst wurde 1930 geboren. Ab dem 10. Lebensjahr begann er mit dem Malen und Zeichnen, sollte aber auf  Wunsch seines Vaters Zahnmedizin studieren, und praktizierte diesen Beruf dann 25 Jahre lang. Neben seinem Zahnmedizinstudium wurde ihm privater Malunterricht bei Prof. Krämer, dem Leiter der Akademie der Künste in Nürnberg und den Künstler Johann Schopp (Akt und Portait)und Karl Hämmerlein(Landschaft) zugestanden. Neben seinen Beruf fertigte Fürst immer wieder Auftragsarbeiten für den Kunsthandel an, speziell Architekturgemälde.Heute widmet sich Walter Fürst hauptsächlich der Malerei und findet seine Motive nach wie vor im gleichen Themenkreis: Architekturen alter Städte, stimmungsvolle Landschaften, immer mit der Liebe zum Detail.

Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt! Sie erhalten zu jedem Bild ein Zertifikat!

"Zurück zu Künstler"