Günter Grass (*1927-)

Schreiben und Zeichnen fließen bei Günter Grass ineinander. Sein literarisches Werk wurde 1999 mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das bildkünstlerische Werk (Skulpturen und Druckgrafiken) ist in Privatsammlungen und Museen, so wie in der Sammlung Ludwig und der Sammlung Würth, vertreten. Grass studierte an der Düsseldorfer Kunstakademie bei Otto Pankok.

Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie !

Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt!

Zurück zu "Künstler"