Ute Herrmann (*1969-)

Ute Herrmann entstammt aus einer Künstlerfamilie, wodurch ihr der Umgang mit Farben und Leinwand bereits seit frühester Kindheit vertraut ist. Seit ihrem Abschluss an der Rhein-Sieg Akademie als diplomierte Grafik Designerin arbeitet sie als freischaffende Künstlerin. Ihre realistisch - impressionistischen Arbeiten lassen immer wieder die Liebe zur Natur und zum ländlichen Leben erkennen. In ihren Bildern macht man Spaziergänge durch blühende Wiesen mit wogenden Kornfeldern und Klatsch-Mohn am Wegesrand. Romantische Blumengärten an Bauern- und Landshäusern zeigen die Farbenpracht des Sommers. Ihre Darstellung der friedlichen Natur lässt den Betrachter die ersehnte Ruhe aus dem Alltag finden.

Zurück zu "Künstler"