Jae-Won Jung

 

Die Bedeutung der Takbon

Hanguk bevorzugt die Natur gegenüber der Künstlichkeit, die Vergangenheit gegenüber dem Heute, die Handarbeit gegenüber der industriellen Fertigung und die Einfachheit gegenüber der Komplexität. Die Takbon - als Bestandteil der künstlerischen Arbeit von Sottaehanul - repräsentieren den Gedanken des "Wooriismus". Dieser basiert auf der Harmonie zwischen dem "Ich" und der Umwelt. "Woori" bedeutet "Wir" - im Gegensatz zum "Ich" oder "Ich und Andere"

Weitere Arbeiten finden Sie in unserer Galerie. Alle Bilder sind konservatorisch hochwertig gerahmt!

Zurück zu "Künstler"