Peter Korinek (*1952-)

Peter Korinek wurde 1952 in Prag geboren. Dort besuchte er die Hochschule für Bildende Künste, die er 1973 mit Examen beendete. Von 1974 bis 1976 war er als Zeichner bei der Zeichentrickfilmstudio Barrandov, Prag beschäftigt. Seit 1976 ist Peter Korinek freischaffender Künstler. Die Arbeiten des Künstlers sind farbenfroh und poetisch, ihre Themen sind von unerschöpflicher Vielfalt, sie setzen Musik, Tanz, Mythen, Gedanken, Vorstellungen oder gar ein komplexes Lebensgefühl ins Bild. Dazu bedient sich Korinek aller verfügbaren Mittel. Er arbeitet mit graphischen Elementen, die er in malerischer Bewegung und in die Rhythmen des Zeichenstiftes einbindet, er operiert mit Collagen, verschiedenen Untergründen und Bildausschnitten. Doch bei aller Verschiedenartigkeit des Ausdrucks ist die Bildsprache klar strukturiert durch immer wiederkehrende Symbole und graphische Elemente.

"Zurück zu Künstler"