Charles Penny (*1952-)

Charles Penny wurde 1952 in Hamburg geboren. Charles Penny absolvierte sein Studium an der Kingston School in Ely und der Ecole Nouvelle in Lausanne sowie der Akademie St. Mertins in London. Penny verbrachte seine Jugend in Marokko, Spanien, Südfrankreich, Griechenland und in Italien; heute lebt er in London. Er arbeitet in der Tradition der Impressionisten, insbesondere sieht man Ähnlichkeiten zu Cezanne. Außerdem gibt es Beziehungen in seiner Kunst zur Lyrik und Farbwahl von Matisse. Penny malt was er sieht, ohne künstlerisches Arrangement der Gegenstände und Landschaften, aber in der Farbe und Struktur bringt er seine Pesönlichkeit ein.

"Zurück zu Künstler"