Helfred Trost (*1941 -)

Der Künstler Helfred Trost wurde 1941 in Bochum geboren. Er war Lehrer, Kunstdozent und Fachleiter für Kunst bevor er sich ausschließlich der Malerei widmete. Zwischen 1974 und 1977 entwickelte er 60 Denkmaschinen zur Analyse des technisschen Verständnisses. Seine Schwerpunkte liegen in der Aktionsmalerei - Signalplastik und "land - art". Seit 1976 nahm er an Gruppen- und Einzelausstellungen teil, unter anderem in Vorarlberg/Österreich, Düsseldorf, Duisburg, Mönchengladbach, Neuss und Straßburg/Frankreich. Helfred Trost wurde mit der Ehrennadel des Düsseldorfer Flugplatzes geehrt.

Sie erhalten zu jedem Bild ein Echtheitszertifikat!

"Zurück zu Künstler"