Carola Wedell (*1951 -)

Carola Wedell, 1951 in der Nähe von Berlin geboren, lebt und arbeitet heute im Emsland. Von 1971 bis 1977 studierte sie Kunst bei Professor Goksch in Berlin. Seit 1996 arbeitet Carola Wedell als freischaffende Künstlerin. 2004 erhielt sie den Publikumspreis bei "Kunst im Schlosspark Wiesenburg", 2005 wurde ihre Großplastik "Flügel wachsen über dem Delat" im Rahmen eines großen  Projekts "Kunst im Hasetal" am Wehr in Quakebrück aufgestellt. Im Zentrum ihres künstlerischen Werks stehen Harmonie und Vitalität. Alle Formen erwecken trotz der Schwere des Materials Bronze den Eindruck von Leichtigkeit. Die Skulpturen verändern ihre Formen mit jedem Perspektivwechsel, Raum und Form stehen in einem spannungsreichen Wechselspiel. Seit den 70er Jahren stellt Carola Wedell regelmäßig aus. Ihre Arbeiten sind in Galerien und sowohl in öffentlichen als auch in privaten Sammlunen vertreten.

Sie erhalten zu jedem Werk ein Echtheitszertifikat!

"Zurück zu Künstler"