Gyula Boros (*1950 -)

Der 1950 in Budapest geborene Künstler Gyula Boros ist Autodidakt. Das Interesse an der Kunst erwachte schon früh, in dem an klassischer Malerei orientierten Boros. Er wandte sich in seinen Studien den diffizilen, vielschichtigen Techniken der holländischen Malerei des "Goldenen Zeitalters" zu. So konzentriert er sich thematisch auf raffiniert-kombinierte Stillleben von faszinierender Präzision und geprägt von fantasievollem Detailreichtum. Seine Gemälde entführen den Betrachter in eine längst vergangene Welt. Sie regen zun Träumen und Nachdenken an!

Sie erhalten zu jedem Bild ein Zertifikat!

Zurück zu "Künstler"